Deutsch-Italienische Gesellschaft Bielefeld © Jürgen Adam
Programm 1. Vorträge Im Historischen Saal der VHS-Bielefeld – jeweils mittwochs um 19:00 Uhr 06.10.2021 Referentin: Prof. Dr. Sabine Sonntag, Hannover Verdis La Traviata oder: Die ewige Spitzenreiterin in den Opernspielplänen der Welt 10.11.2021 Referent: Jürgen Adam, M.A., Bielefeld Umbrien - Geschichte und Landschaft 08.12.2021 Referent: Prof. Dr. Dieter Richter, Bremen Fontane und Italien - Der märkische Skeptiker im Süden und der Süden in seinem Werk 05.01.2022 Referent: Dr. Frank Duwe, Bielefeld Amedeo Modigliani - Bildnisse zwischen Tradition und Moderne 02.02.2022 Referent: Siegfried Bressler, Bielefeld Der Worpsweder Künstler Heinrich Vogeler in Italien 02.3.2022 Referent: Dr. Alexander Mlasowsky, Burgdorf „Fake News“ in der Antike 06.4.2022 Referent: Dr. Pietro Scanzano, Bielefeld Don Camillo in Germania - eine nicht nur italienische Geschichte 20.05.2022 Autorenlesung: Petra Reski liest aus ihrem Buch: Als ich einmal in den Canale Grande fiel Stadtbibliothek Bielefeld Sie können sich das Programm hier herunterladen. 2. Literaturkreis „Italienische Literatur gemeinsam entdecken – Lektüre und Gespräche in deutscher Sprache“ Im Raum 254 der VHS-Bielefeld – jeweils am 1. Montag des Monats um 15:00 Uhr 04.10.2021 08.11.2021 06.12.2021 10.01.2022 07.02.2022 07.03.2022 04.04.2022 03.05.2022 13.06.2022 3. Sonstiges LESEMARATHON 29. 10. 2021 Stadibibliothek Bielefeld, 19 Uhr Dante Alighieris „Die Göttliche Komödie“ / „La divina commedia“ Ein Klassiker der italienischen Literatur, gelesen von Bielefelder Persönlichkeiten. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Bielefeld unter der Schirmherrschaft der italienischen Botschaft. Eintritt frei
Deutsch-Italienische Gesellschaft Bielefeld © Jürgen Adam
Programm 1. Vorträge Im Historischen Saal der VHS-Bielefeld – jeweils mittwochs um 19:00 Uhr 06.10.2021 Referentin: Prof. Dr. Sabine Sonntag, Hannover Verdis La Traviata oder: Die ewige Spitzenreiterin in den Opernspielplänen der Welt 10.11.2021 Referent: Jürgen Adam, M.A., Bielefeld Umbrien - Geschichte und Landschaft 08.12.2021 Referent: Prof. Dr. Dieter Richter, Bremen Fontane und Italien - Der märkische Skeptiker im Süden und der Süden in seinem Werk 05.01.2022 Referent: Dr. Frank Duwe, Bielefeld Amedeo Modigliani - Bildnisse zwischen Tradition und Moderne 02.02.2022 Referent: Siegfried Bressler, Bielefeld Der Worpsweder Künstler Heinrich Vogeler in Italien 02.3.2022 Referent: Dr. Alexander Mlasowsky, Burgdorf „Fake News“ in der Antike 06.4.2022 Referent: Dr. Pietro Scanzano, Bielefeld Don Camillo in Germania - eine nicht nur italienische Geschichte 20.05.2022 Autorenlesung: Petra Reski liest aus ihrem Buch: Als ich einmal in den Canale Grande fiel Stadtbibliothek Bielefeld Sie können sich das Programm hier herunterladen. 2. Literaturkreis „Italienische Literatur gemeinsam entdecken – Lektüre und Gespräche in deutscher Sprache“ Im Raum 254 der VHS-Bielefeld – jeweils am 1. Montag des Monats um 15:00 Uhr 04.10.2021 08.11.2021 06.12.2021 10.01.2022 07.02.2022 07.03.2022 04.04.2022 03.05.2022 13.06.2022 3. Sonstiges LESEMARATHON 29. 10. 2021 Stadibibliothek Bielefeld, 19 Uhr Dante Alighieris „Die Göttliche Komödie“ / „La divina commedia“ Ein Klassiker der italienischen Literatur, gelesen von Bielefelder Persönlichkeiten. In Kooperation mit der Stadtbibliothek Bielefeld unter der Schirmherrschaft der italienischen Botschaft. Eintritt frei